Willkommen im Neuseelandhaus Shop!

  • Fruchtiger Avocadosalat

    Fruchtiger Avocadosalat
    (für 4 Personen)

    2 Orangen
    3 Feigen
    2 kleine Avocados
    Limettensaft
    250 g Cataloupe-Melone
    2 EL Pinienkerne
    2 EL frisch gepresster Limettensaft
    4 EL Avocadoöl
    2 EL Manuka-Honig (MGO 100+)
    Zitronenmelisse

    Orangen schälen, die äußere Fruchthaut sorgfältig entfernen und das Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer filetieren. Filets halbieren. Feigen in Achtel schneiden. Die Avocados halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch vorsichtig herauslösen und quer schneiden. Sofort mit Limettensaft beträufeln. Melone halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Aus der Melone mit einem Kugelausstecher Kügelchen ausstechen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig anrösten. Die Früchte vorsichtig miteinander mischen und auf vier Tellern anrichten. Für das Dressing Limettensaft, Avocadoöl und Manuka-Honig verrühren und über die Früchte geben. Mit gerösteten Pinienkernen bestreuen und mit Zitronenmelisse garnieren.

    Pro Person 365 kcal (1529 kJ), 3,7 g Eiweiß, 26,9 g Fett, 26,3 g Kohlenhydrate


    Foto: Wirths PR

  • Lammkoteletts mit Taboule

    Lammkoteletts mit Taboulé
    (für 4 Personen)

    für das Taboulé
    650 ml Gemüsebrühe
    200 g Couscous (ersatzweise Bulgur)
    1/2 Bund glatte Petersilie
    1/2 Bund Minze
    1 Knoblauchzehe
    Saft einer Zitrone
    4 EL Avocadoöl
    150 g Tomaten
    200 g Salatgurke
    1/2 Bund Frühlingszwiebeln
    schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    Kreuzkümmel

    für das Lamm
    4 EL Avocadoöl
    4 doppelte Lammkoteletts (400-500 g) Salz

    Gemüsebrühe herstellen und in einem Topf erhitzen. Couscous zugeben und bei niedriger Temperatur nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen die Petersilie und die Minze waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken. Couscous in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit dem Zitronensaft und dem Avocadoöl verrühren. Das Dressing mit dem Couscous und den gehackten Kräutern mischen und am besten eine Stunde durchziehen lassen. Währenddessen das Gemüse putzen und waschen. Die Tomaten und die Gurke würfeln, die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Röllchen schneiden. Das Gemüse unter das Couscous mischen. Das fertige Taboulé mit frisch gemahlenem Pfeffer und etwas Kreuzkümmel abschmecken. Nochmals durchziehen lassen. Anschließend eventuell nachwürzen. In der Zwischenzeit 4 EL Avocadoöl (ideal für hohe Temperaturen) in einer Pfanne erhitzen und die Lammkoteletts darin von jeder Seite scharf anbraten. Je nach Geschmack mindestens 1 Minute bei mittlerer Temperatur weiterbraten. Anschließend salzen und pfeffern. Die Lammkotelettes mit Minze garnieren und auf dem Taboulé anrichten.

    Pro Person 679 kcal (2842 kJ), 20,0 g Eiweiß, 47,3 g Fett, 39,9 g Kohlenhydrate


    Foto: Wirths PR

  • Spargel Risotto

    Spargel-Risotto mit Avocadocreme
    (für 4 Personen)

    5 EL Avocadoöl
    300 g Risotto-Reis
    400 ml Gemüsebrühe
    100 ml Weißwein
    250 g weißer Spargel
    250 g grüner Spargel
    200 g Avocados
    40 ml Limettensaft
    100 g Crème fraîche
    100 ml frisch gepresster Orangensaft
    Salz
    Pfeffer
    Chiliflocken

    2 EL Avocadoöl in einem Topf erhitzen und den Risotto-Reis darin glasig dünsten. Nach und nach Gemüsebrühe und Weißwein zugeben. Darauf achten, dass der Reis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen hat, bevor erneut Flüssigkeit zugegeben wird. Solange wiederholen bis der Reis gar und cremig ist. Spargel schälen, putzen und waschen. Den Spargel leicht schräg in 3-4 cm lange Stücke schneiden und in 3 EL Avocadoöl 3-4 Minuten anbraten. Vor dem Servieren unter das Risotto heben. In der Zwischenzeit Avocados halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch herauslösen und sofort mit Limettensaft beträufeln. Crème fraîche zugeben. Beides mit einem Pürierstab cremig pürieren. Mit Orangensaft, Salz, Pfeffer und Chiliflocken kräftig abschmecken. Die Avocadocreme zu dem Spargel-Risotto servieren.

    Pro Person 589 kcal (2466 kJ), 9,1 g Eiweiß, 32,8 g Fett, 63,7 g Kohlenhydrate


    Foto: Wirths PR

 


Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!
Wir freuen uns auch über Handelsanfragen.

Empfohlene Produkte